Jubs NK     Verein Jugendförderung NK

Jugendberatungsstelle Neunkirchen - JUBS nk


Standorte:

2620 Neunkirchen, Talgasse 6
2640 Gloggnitz, Semmeringsstraße 3 (Außenstelle)



Private Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung


Träger: Verein Jugendförderung Neunkirchen




Verein Jugendförderung Neunkirchen


Der Verein Jugendförderung Neunkirchen wurde 2009 gegründet und arbeitet seither intensiv an diversen Jugendprojekten. Im Mai 2013 eröffnete der Verein eine Jugendberatungsstelle in Neunkirchen, ein niederschwelliges, anonymes, kostenloses Angebot für alle bis 18. Seit März 2015 gibt es auch eine Außenstelle der JUBSnk in Gloggnitz.
Außerdem wurde gemeinsam mit dem Verein Jugend und Kultur Wr. Neustadt (Rumtrieb) eine Sozialraumanalyse durchgeführt, aus deren Ergebnissen ein Konzept für Mobile Jugendarbeit erarbeitet wurde.
Auch viele andere Projekte und Veranstaltungen wie "Start up Jugendzentrum NK" (2010), "Neunkirchen sucht das Supertalent" (2011), "Generations on Wheels" (2013), "Bauchgefühl - Projekt zur Begleitung schwangerer Mädchen und junger Familien" (2014 + 2015), das Mädchencafé GIRLS ZONE (2014 + 2015) u.v.m. gehen auf das Konto des Vereins Jugendförderung Neunkirchen.


Der überparteiliche Vorstand des Vereins setzt sich zusammen aus jungen GemeinderätInnen und aus qualifizierten SozialarbeiterInnen:

Obfrau: DSA Ilse Fasan
Obfrau-Stellvertreterin: Mag.a (FH) Lisa Bauer
Kassierin: Julia Ahornegger
Kassier-Stellvertreter: GR Mag. Benedikt Wallner
Schriftführerin: Mag.a (FH) Manuela Grill
Schriftführerin-Stellvertreterin: GR Sabine Mayerhofer
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit: Mag.a Birgit Haidenwolf
Rechnungsprüfer: STR Mag. (FH) Peter Teix und Kurt Pichelbauer


Kontakt: DSA Ilse Fasan
Obfrau Verein Jugendförderung Neunkirchen
Talgasse 6
2620 Neunkirchen
Tel: 0676/3754005
Mail: jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at
Web: www.jubs.at

Spendeninfo / Mitglied


Falls du den Verein Jugendförderung Neunkirchen unterstützen willst, werde einfach Mitglied! Mit einem Mitgliedsbeitrag in Höhe von EURO 12,- pro Jahr leistest du einen wertvollen Beitrag zur Jugendarbeit in Neunkirchen.

Für Sponsoren besteht folgende Möglichkeit, die Jugendberatungsstelle und den Verein finanziell zu unterstützen:
Einmaliger Sponsorbetrag nach Vereinbarung für das Drucken des Sponsor-Logos auf Flyern und Aussendungen der Jugendberatungsstelle sowie auf der Homepage des Vereins Jugendförderung Neunkirchen.

Wir bitten um Überweisung des Mitgliedsbeitrages (mit dem Vermerk "Mitgliedsbeitrag 2015") bzw. des Sponsorbetrages auf das Konto des Vereins Jugendförderung Neunkirchen bei der Sparkasse Neunkirchen:

Kontonummer: 05000042845
BLZ: 20241
IBAN: AT462024105000042845
BIC/SWIFT: SPNGAT21XXX

Wir danken für die Unterstützung!

Freiwillige Mitarbeit


"Das Wenige, das du tun kannst, ist viel" (Albert Schweitzer)


Personen, die sich ehrenamtlich im Verein engagieren möchten, sind eingeladen das Datenblatt auszufüllen und an jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at zu mailen. Der Vorstand wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns über Freiwillige MitarbeiterInnen, die Freizeitangebote oder Lernhilfe für Neunkirchner Jugendliche anbieten wollen.

DOWNLOAD Datenblatt

Support


Wir danken allen unseren UnterstützerInnen, die uns Geld, Zeit, Kraft, Material
und viele positive Momente gespendet haben!

Öffentliche Sponsoren
  • Stadtgemeinde Neunkirchen
  • Stadtgemeinde Gloggnitz
  • Land NÖ
  • Sparkasse Neunkirchen, Spark7
  • Raiffeisenbank Neunkirchen
  • NÖ Dorf- und Stadterneuerung
  • Stadtbücherei Neunkirchen
  • Schwarzataler Socialclub
  • EVN Sozialfonds
  • Grüne Bildungswerkstatt
  • Kulturvernetzung come on

Downloads


Flyer BAUCHGEFÜHL zum Download

Plakat BAUCHGEFÜHL zum Download

Folder Verein Seite 1 zum Download

Folder Verein Seite 2 zum Download

Folder Verein Seite 3 zum Download

Folder Verein Seite 4 zum Download

Folder Verein Seite 5 zum Download

Folder Verein Seite 6 zum Download

Folder Verein Seite 7 zum Download

Folder Verein Seite 8 zum Download

Plakat Gloggnitz_Termine bis Oktober 2015 zum Download

Infos für Mitglieder 2015 zum Download

Workshopangebot der JUBSnk zum Download

Flyer JUBSnk + Außenstelle Gloggnitz zum Download

Flyer GIRLS ZONE 2015 zum Download

Plakat Gloggnitz_Termine bis Dezember 2015 zum Download

Plakat Gloggnitz_2016 zum Download


Links


www.jutz-netz.at
www.kindernetzwerk.at
www.neunkirchen.gv.at/kinder-jugend
www.noe.gv.at/Gesellschaft-Soziales/Jugend.html
www.sozialinfo.noe.gv.at


Weitere Beratungsstellen für Jugendliche in NÖ:
EXIT www.jugend-tulln.at
ELEMENTS Jugendberatungsstelle Berndorf www.jugendinitiative.net
JUSY Jugendservice Ybbstal www.jusy.at
JUB Jugendberatung Krems http://jub-krems.at
YOU:BEST Jugendberatungsstelle Mistelbach www.facebook.com/you.best
AMPEL Jugendberatung St.Pölten www.ampel.at
SOPS Sozialpädagogische Betreuungs- und Beratungsstelle Schwechat www.sops.at
RE:SPECT Jugendberatungsstelle Purkersdorf www.re-spect.org
AUFTRIEB Jugendberatungsstelle www.jugendundkultur.at/de/auftrieb/home
Jugendberatung Zwettlwww.hilfswerk.at
WAGGON Jugend-, Sucht- und Familienberatung www.waggon.at

Soziale Einrichtungen für Jugendliche:
Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen Eisenstadt www.mona-net.at
Verein für Jugend und Kultur http://www.jugendundkultur.at/de/home/
Triebwerk http://www.triebwerk.co.at/de/home/
Rumtrieb http://www.jugendundkultur.at/de/rumtrieb/
Jugendcoaching Caritas www.caritas-wien.at
Jugendcoaching Integration NÖ www.integration-noe.at
Jugendcoaching FAB www.fab.at
Möwe http://www.die-moewe.at/de/startseite
Verein Lichtblick http://www.kindernotruf.at/de/
Nesib http://www.nesib.at/
Sowo Neunkirchen http://www.sowo.at/
Bengel http://www.b-engel.org/
Jugendinfo NÖ http://www.jugendinfo-noe.at/content/
Jugendnotschlafstelle Jump http://www.emmaus.at/default.php?ID=3&SUBID=6
Krisenzentrum Wiener Neustadt http://noe.kinderfreunde.at/Bundeslaender/Niederoesterreich/Kidsnest
Kinder und Jugendanwaltschaften Österreichs http://www.kija.at/

Hotlines / In Notfällen:
Krisentelefon 0800 / 20 20 16
Rat auf Draht 147
Kindernotruf 02622 / 666 61
Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen 01 / 523 22 22
Ö3 Kummernummer 0800 / 600 300
Telefonseelsorge 142
Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Euro-Notruf 112
Vergiftungszentrale 01 / 40 64 343

Soziale Einrichtungen:
PSD http://www.psz.co.at/
Frauenhaus Neunkirchen http://www.frauenhaus-neunkirchen.at/
Autonome österreichische Frauenhäuser http://www.aoef.at/cms/
Frauenberatung ? Freiraum Neunkirchen http://www.frauenberatung-freiraum.at/
Verein für soziale Betreuung Nö-Süd http://www.soziale-betreuung.at/?Unser_Verein
Institut für Frauen und Männergesundheit http://www.fem.at/
Männerberatung http://www.maenner.at/start.asp?ID=13
SchuldnerInnenberatung Niederösterreich http://www.sbnoe.at/
SchuldnerInnenberatung österreichweit http://www.schuldnerberatung.at/index.php
Sowhat ? Institut für Menschen mit Essstörungen http://www.sowhat.at/index.php
Aids Hilfe Wien http://www.aids.at/
Verhütung allgemein (online) http://www.verhuetung.at/
Anton Proksch Institut http://www.api.or.at/640x480.html
Check it! http://www.checkyourdrugs.at/
Suchtvorbeugung NÖ http://www.suchtvorbeugung.at/
Bewährungshilfe Neustart http://www.neustart.at/at/de/

Diverses:
Stadtgemeinde Neunkirchen https://www.neunkirchen.gv.at/
Land Niederösterreich http://www.noel.gv.at/index.html
Arbeitsmarkt Service Österreich http://www.ams.at/

Kontakt


Jugendberatung JUBS nk
Talgasse 6, 2620 Neunkirchen
Semmeringstraße 3, 2640 Gloggnitz
Tel: 02635/67502
E-Mail: office@jubs.at



Verein Jugendförderung Neunkirchen (Trägerverein)
Talgasse 6
2620 Neunkirchen
Tel: 0676/3754005
E-Mail:
jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at

Presse



Unsere Presseaussendungen:

Ausflug Adventmarkt - "Generations on Wheels" 12.12.2013

Ausflug McDonalds - "Generations on Wheels" 10.11.2013

Praesi Sozialraumanalyse 24.10.2013

Eröffnung JUBSnk 19.10.2013

Projekt Bauchgefuehl 28.09.2013

Siegerprojekt Ideenwettbewerb nachhaltig mobil August 2013

Betriebsstart JUBSnk 17.04.2013

Sozialraumanalyse Neunkirchen 04.03.2013

Kick-Off-Veranstaltung - Projekt "Bauchgefühl" 22.02.2014

Erfolgreiche Kick-Off-Veranstaltung - Projekt "Bauchgefühl" 14.03.2014

Graffiti-Workshop im Neunkirchner Stadtpark 11.04.2014

Graffiti-Workshop: Alte Schmierereien werden zu neuem Kunstwerk 12.04.2014

2. Graffiti-Workshop in der Neunkirchner Innenstadt

GIRLS ZONE - Ein Raum nur für Mädchen

Riesiges Graffiti in der Talgasse - 2. Graffiti-Workshop für Jugendliche

JUBSnk eröffnet Außenstelle in Gloggnitz 22.01.2015

Erfolgreiche Suchtpräventionswoche 2015 in der JUBSnk

JUBS nk ab 20. März 2015 auch in Gloggnitz

GIRLS ZONE 2015 ab 8. Mai wieder geöffnet

Deutsch lernen in der JUBS mit syrischen Flüchtlingen

GIRLS ZONE ab 25.9.2015

Neue Obfrau im Verein Jugendförderung Neunkirchen 10.12.2015

Jugendberatung in Gloggnitz ab 2016 wöchentlich

Kostenlose Workshopreihe Liebe & Sexualität

Erfolgreiches Jahr 2015

Eröffnung Außenstelle Gloggnitz mit LR Wilfing 18.03.2016

Neuer fachlicher Leiter Bernhard Kristen



Tätigkeitsberichte:

Tätigkeitsbericht September 2010 - September 2012

Tätigkeitsbericht Oktober 2012 - September 2013 (1)

Tätigkeitsbericht Oktober 2012 - September 2013 (2)

Projektbericht - Ideenwettbewerb nachhaltig mobil - generations on wheels 13.12.2013

Jahresbericht der Jugendberatungsstelle JUBSnk Mai bis Dezember 2013

Tätigkeitsbericht Oktober 2013 bis Dezember 2014 (1)

Tätigkeitsbericht Oktober 2013 bis Dezember 2014 (2)

Jahresbericht der Jugendberatungsstelle JUBSnk 2014

Jahresbericht 2015

Impressum


Impressum gemäß Mediengesetz. Medieninhaber:

Jugendberatung JUBS nk
Talgasse 6
2620 Neunkirchen
Tel: 02635/67502
E-Mail: office@jubs.at

sowie:

Verein Jugendförderung Neunkirchen
Talgasse 6
2620 Neunkirchen
Tel: 0676/3754005
E-Mail: jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at

Webdesign und -developement:

Lukas Kögler



Offenlegung gem. § 25 (4) Mediengesetz

Angebote

Wir sind eine niederschwellige Beratungs- und Anlaufstelle für Jugendliche bis 18 Jahren, deren Eltern und Angehörige sowie Schulen aus dem Bezirk Neunkirchen. Unsere Standorte sind Neunkirchen (Beratungszeiten und Treffzone an drei Tagen pro Woche) und Gloggnitz (Beratungszeiten jeden Freitag).

WIR BIETEN:

Beratung zu Themen wie
  • Schule, Aus- und Weiterbildung/Lehrstelle
  • Gewalt
  • Familie/Eltern
  • Sucht
  • Mobbing
  • Schulden
  • Sexualität
  • Jugendschutz/-rechte
  • Freizeitgestaltung u.v.m.
In der Treffzone Neunkirchen kannst du dich mit Infomaterial eindecken, Flyer durchsehen und mitnehmen, das kostenlose WLAN nutzen, die Jugendberatungsstelle und die Beraterinnen unverbindlich kennenlernen, Gespräche führen und vieles mehr.

Außerdem bieten wir Schulen an, Workshops zu Jugendthemen wie z.B. Gewalt-, Mobbing- und Suchtprävention, Umgang mit neuen Medien, Sexualität/Verhütung/Schwangerschaft, Jugendschutz/-rechte, Antirassismusarbeit (oder zu anderen gewünschten Themen) auszuarbeiten und durchzuführen.

Gerne stellen wir auch unser Angebot im Zuge eines Besuches in unseren Beratungsstellen kostenlos vor und führen durch unsere Räumlichkeiten. Dieses Angebot richtet sich besonders an Schulen/Schulklassen und andere soziale Einrichtungen.

Für genauere Informationen bezüglich der Workshops (Kosten, Terminvereinbarung, Themen,...) und Führungen (Terminvereinbarung) werden die Interessierten gebeten, sich mit der fachlichen Leitung in Verbindung zu setzen:
Tel:  0664/243 59 88
E-Mail: office@jubs.at

UNSERE PRINZIPIEN:

Du kannst dich bei uns anonym beraten lassen.
Jede Beratung ist freiwillig und zwingt dich zu nichts.
Die BeraterInnen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Das Angebot ist für dich absolut kostenlos.










Team

WIR SIND:

Mag. (FH) Bernhard Kristen, Marlene Wöhrer, MA und Mag.a (FH) Ines Zsutty (ab Juni 2016 in Karenz)

Wir beraten dich gerne!

Mag.a (FH) Bernhard Kristen (Sozialarbeiter, fachliche Leitung/Karenzvertretung)
Fachhochschule für Sozialarbeit (Wien)

Berufserfahrung:
Mobile Jugendarbeit Mödling, Verein Bahnfrei Wien

Ab Mai 2016 fachliche Leitung und Berater der Jugendberatungsstelle JUBS nk
(Standorte Neunkirchen und Gloggnitz).
Tel: 0664/243 59 88
E-Mail: berni@jubs.at
 
Marlene Wöhrer, MA (Sozialarbeiterin, Beraterin der Jugendberatungsstelle JUBSnk und im Projekt Bauchgefühl)
Bachelorstudium Soziale Arbeit (St.Pölten, Abschluss 2012)
Masterstudium Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit (Wien, Abschluss 2015)

Berufserfahrung:
Diverse Praktika und ehrenamtliche Tätigkeiten u.a. in den Bereichen Flüchtlingsarbeit, Straffälligenhilfe, Obdachlosenarbeit, Jugendwohlfahrt.

Seit Mai 2013 Beraterin der Jugendberatungsstelle JUBS nk (Standort Neunkirchen).
Tel: 0664/243 59 89
E-Mail: marlene@jubs.at

Öffnungszeiten / Erreichbarkeit

Öffnungszeiten Neunkirchen:

MO & DO 14-18 Uhr
DI 15-18 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung.
An Feiertagen hat die Beratungsstelle geschlossen.

Talgasse 6, 2620 Neunkirchen


Öffnungszeiten Gloggnitz:

FR 15-18 Uhr
An Feiertagen hat die Beratungsstelle geschlossen.

Semmeringstraße 3, 2640 Gloggnitz (Aufgang zum Jugendraum)



Erreichbarkeit:

Fachliche Leitung Mag.a (FH) Bernhard Kristen: 0664/243 59 88,

Beraterin Marlene Wöhrer, MA: 0664/243 59 89.


E-Mail:
office@jubs.at
berni@jubs.at
marlene@jubs.at


Aktuelles über die Aktivitäten findest du via Facebook, auf unserer Homepage www.jubs.at, sowie in den Schaukästen vor den Beratungsstellen.
Oder komm einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei!


Kontakt und Info für Schulen bezüglich Workshops: Mag (FH) Bernhard Kristen
Tel: 0664/243 59 88
E-Mail: office@jubs.at





Flyer

Flyer JUBSnk (Standort Neunkirchen und Gloggnitz):




News

23.05.2016
Neues Team 2016
Ines Zsutty verabschiedet sich in die Babypause und übergibt Berni Kristen das Zepter. Er und Marlene kümmern sich zu den gewohnten Zeiten um eure Anliegen!





20.05.2016
FR 27.05.2016 Außenstelle Gloggnitz geschlossen
VORSICHT: Am Freitag 27.05.2016 bleibt die Außenstelle Gloggnitz geschlossen. Wir bitten um Verständnis!
Euer Jubs-Team





12.05.2016
Neuer fachlicher Leiter in der JUBSnk
Ab sofort verstärkt der 32-jährige Sozialarbeiter Bernhard "Berni" Kristen das Team der JUBSnk. Er vertritt Ines Zsutty, die sich Ende Mai in die Babypause verabschiedet, als fachliche Leitung und übernimmt Beratungen für Jugendliche in Neunkirchen und Gloggnitz. Ihr könnt Berni unter der Nummer 0664/2435988 oder unter berni@jubs.at erreichen.





18.03.2016
FR 25.03.2016 Außenstelle Gloggnitz geschlossen
VORSICHT: Am Freitag 25.03.2016 bleibt die Außenstelle Gloggnitz geschlossen. Wir bitten um Verständnis!
Euer Jubs-Team





02.03.2016
Offizielle Eröffnung der Außenstelle Gloggnitz am 18. März mit Landesrat Mag. Karl Wilfing
Am Freitag, den 18. März 2016 um 12.30 Uhr ist es endlich so weit. Die Außenstelle unserer niederschwelligen Jugendberatungsstelle JUBSnk feiert ihre große Eröffnung. Obwohl die Außenstelle in Gloggnitz (Semmeringstraße 3, neben dem Jugendraum) seit März 2015 besteht, gibt es Grund zum Feiern, da das Land NÖ (Abteilung Kinder- und Jugendhilfe) seit 2016 mit einer Förderung eingestiegen ist. Somit kann die Beratung nun auch wöchentlich (immer freitags 15-18 Uhr) angeboten werden.
Wir freuen uns über den Erfolg und die Ausweitung unseres Angebotes im Bezirk.





18.02.2016
STELLENAUSSCHREIBUNG
Der Verein Jugendförderung Neunkirchen sucht Personal für die Jugendberatungsstelle JUBSnk!!! Wir freuen uns über zahlreiche, qualifizierte Bewerbungen!!!





17.02.2016
Erfolgreiches Jahr 2015 für den Verein und die JUBSnk
2015 war ein ereignisreiches Jahr für den Verein und die Jugendberatungsstelle JUBSnk:
Umzug in neue freundlichere Räume, Adventtreff für NetzwerkpartnerInnen, Wechsel der Obfrau, erster gemeinsamer Betriebsausflug und die Eröffnung der Außenstelle in Gloggnitz - um nur einiges zu nennen.
Rund 2.000 Kontakte zu Jugendlichen und deren Eltern/Angehörige konnten im Jahr 2015 an 146 Öffnungstagen gezählt werden. 2014 waren es knapp 800 Kontakte. Hervorzuheben ist die massive Steigerung der Treffzonenkontakte ? rund 2,5 Mal mehr Kontakte konnten hier verbucht werden. Auch die Anzahl der Beratungen stieg 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 43 %. Es zeigt sich also deutlich, dass die JUBSnk stetig mehr angenommen und genutzt wird und jährlich mehr Jugendliche und auch Eltern und Angehörige die weitreichenden und kostenlosen Angebote der JUBSnk für sich entdecken.
Wir freuen uns auf ein weiterhin so erfolgreiches und vielversprechendes Jahr 2016!






11.02.2016
JUBSnk ist wieder da!
Die JUBSnk ist wieder in Betrieb. VORSICHT: morgen Freitag 12.02.2016 bleibt die Außenstelle Gloggnitz aber aufgrund der Vereinsklausur geschlossen! Heute und ab Montag 15.2.2016 ist normaler Betrieb zu den gewöhnten Öffnungszeiten





08.02.2016
JUBS vorübergehend geschlossen
Das Jubs-Team ist erkrankt, weswegen die Jugendberatungsstelle vorübergehend geschlossen bleiben muss! Sobald die Öffnungszeiten wieder aufrecht erhalten werden können, geben wir Bescheid!





21.01.2016
Workshopwoche - kein offener Betrieb
Kommenden Montag startet der erste Teil unserer Workshopwoche zum Thema "Liebe & Sexualität". Weitere Workshops folgen ab Ende Februar, wenn das Team der JUBSnk wieder vollständig ist.
Die JUBSnk muss während der Durchführung der Workshopwoche geschlossen bleiben. Ab 29.01. ist dann wieder wie gewohnt für euch geöffnet!
Euer Jubs-Team





05.01.2016
Ab 2016 wöchentliche Jugendberatung in Gloggnitz
Ab dem 8. Jänner 2016 wird die Außenstelle der JUBSnk in Gloggnitz, Semmeringstraße 3, jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr für euch geöffnet sein.
Terminvereinbarung ist nicht nötig. An Feiertagen bleibt die Beratungsstelle geschlossen.
Kontakt:
Mag.a (FH) Ines Zsutty
Tel: 0664/243 59 88
Mail: ines@jubs.at
Web: www.jubs.at





23.12.2015
FROHE WEIHNACHTEN
Der Vorstand des Vereins Jugendförderung Neunkirchen und seine Mitarbeiterinnen wünschen
FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!





21.12.2015
WEIHNACHTSURLAUB
Nach dem letzten Beratungstag für heuer am 21.12. und unserer Adventjause am 22.12., verabschieden wir uns in den Weihnachtsurlaub! Anbei findet ihr die genauen Schließzeiten und alternative Kontakte in Notfällen! BREAKEuer Jubs-Team





14.12.2015
Einladung zur ADVENTJAUSE in der JUBS





11.12.2015
Ilse Fasan ist die neue Obfrau des Vereins Jugendförderung Neunkirchen
Nach 5 Jahren und der Etablierung vieler erfolgreicher Jugend-Projekte tritt Birgit Haidenwolf als Obfrau des Vereins zurück und übergibt an DSA Ilse Fasan. Die pensionierte Sozialarbeiterin freut sich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team.
Birgit Haidenwolf bleibt weiterhin Vorstandsmitglied und kümmert sich künftig um die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins.
Bekannt gegeben wurde die Neuerung im Vorstand beim Adventtreff der JUBSnk am 10. Dezember 2015. Die Fotos zeigen, dass viele UnterstützerInnen, Fördergeber, Vereinsmitglieder und Netzwerkpartner anwesend waren, um die neuen JUBS-Räume in der Talgasse 6 zu besichtigen.





02.12.2015
Adventtreff in der JUBSnk am 10. Dezember 2015
Am Donnerstag, den 10. Dezember laden wir in der Zeit von 16 bis 18 Uhr in die neuen Räumlichkeiten der JUBSnk in die Talgasse 6 zum Adventtreff ein. Bei Punsch und Süßem kannst du dich über den Verein und seine Aktivitäten informieren, die neuen Beratungsräume besichtigen und dich mit anderen Interessierten, UnterstützerInnen und Vereinsmitgliedern austauschen.
Wir freuen uns auf dein Kommen!
Um Anmeldung wird gebeten unter: jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at





12.11.2015
Kostenlose Workshopwoche für Schulen
Wie bereits im Jahr 2015, veranstaltet die Jugendberatungsstelle auch kommendes Jahr von 25.-28.Jänner 2016 eine kostenlose Workshopwoche. Nach dem Erfolg der Workshopreihe zum Thema "Suchtprävention" im Vorjahr, werden heuer 12 kostenlosen Workshops zum Thema "Liebe & Sexualität" angeboten.
Die genauen Informationen zu Inhalt, Dauer und Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Bild anbei. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen - die ersten sind bereits eingetrudelt.
Euer Jubs-Team





09.11.2015
SOZIALMESSE 2015
Wie angekündigt, fand am 07.11.2015 die Sozialmesse des Schwarzataler Socialclubs statt. Wir konnten im Zuge der Messe über das Angebot der Jugendberatungsstelle sowie die Projekte des Vereins Jugendförderung Neunkirchen informieren und tolle Kontakte schließen. Auch Minister Hundstorfer hat unseren Infostand besucht!





02.11.2015
Sozialmesse am 7. November 2015
Am Samstag, den 7.11.2015 findet zum dritten Mal die Sozialmesse - organisiert vom Schwarzataler Socialclub - statt. Als Veranstaltungsort dient diesmal die Landwirtschaftliche Fachschule Warth. Geöffnet ist die Messe von 9 bis 19 Uhr. Zahlreiche Infostände von sozialen Organisationen werden dort vertreten sein. Unter anderem auch ein Infostand der Jugendberatungsstelle und des Vereins Jugendförderung Neunkirchen (Foto von der Sozialmesse 2013 im Schloss Reichenau).
Infos zur Sozialmesse und zum Programm findet ihr unter: http://www.schwarzataler-socialclub.at
Wir freuen uns auf dein Kommen!





11.09.2015
Neue GIRLS ZONE-Termine für Herbst und Winter
Liebe Mädels! Ihr habt sicher schon darauf gewartet: Es gibt wieder neue Termine für die GIRLS ZONE. Wie immer wird die GIRLS ZONE wieder jeden zweiten Freitag ab 15 Uhr für euch in der JUBSnk, Talgasse 6 in Neunkirchen geöffnet haben.
Die Termine sind:

Freitag, 25. September 2015: Kennenlernen und Programmplanung
Freitag, 9. Oktober 2015
Freitag, 23. Oktober 2015
Freitag, 6. November 2015
Freitag, 20. November 2015
und
Freitag, 4. Dezember 2015.

Ihr habt alle die Möglichkeit, das Programm mit euren Ideen und Wünschen für diese Mädelszeit mitzugestalten! Bringt euch ein und macht mit!
Wir freuen uns auf euch!





08.09.2015
Zum Schulstart haben wir ein neues Workshopangebot für Schulen parat
Eines unserer Angebote ist die Organisation und Durchführung von Workshops für Jugendgruppen und Schulklassen. Einige Workshops haben wir in der folgenden Datei zusammengefasst, um sich ein besseres Bild davon machen zu können. Auch Rahmenbedingungen wie benötigte Räume und Kosten sind hier nachzulesen.

Bei Fragen und der Buchung eines Workshops können sich LehrerInnen, DirektorInnen, Eltern(vereine) u.a. gerne an die fachliche Leiterin Mag.a (FH) Ines Zsutty wenden: 0664/243 59 88, ines@jubs.at

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr!

Workshopangebot





04.09.2015
Deutsch lernen mit syrischen Flüchtlingen in der Treffzone
In der Zeit von 6. Juli bis 3. September wurde die Treffzone der JUBSnk an zwei Tagen pro Woche für je 1,5 Stunden zum Klassenzimmer umfunktioniert. 20 syrische Mädchen und Burschen im Alter zwischen 7 und 19 Jahren, die vorher keine oder nur sehr geringe Deutschkenntnisse mitbrachten, lernten mithilfe der Sozialarbeiterinnen Ines Zsutty und Marlene Wöhrer grundlegendes Basisvokabular und einfache Redewendungen für die erste Zeit in Österreich. Zum Abschluss des Sommerdeutschkurses erhielten alle Teilnehmerinnen eine Teilnahmebestätigung. Gefeiert wurde dann beim Eis essen.





20.08.2015
MO 24.8. und DI 25.8. GESCHLOSSEN
Am MONTAG 24.8. und DIENSTAG 25.8. bleibt die JUBSnk aufgrund einer Fortbildung geschlossen!!!
In dringenden Fällen erreicht ihr uns unter 0664 / 243 59 88.
Wir haben heute noch wie gewohnt von 14-18 Uhr geöffnet und morgen ist Beratungstag in Gloggnitz von 15-18 Uhr.
Euer Jubs-Team





08.07.2015
JUBSnk in Gloggnitz - neue Termine online
Liebe Jugendliche und Eltern aus und rund um Gloggnitz!
Wie ihr wisst, haben wir in Gloggnitz neben dem Jugendraum in der Semmeringstraße 3 eine Außenstelle unserer Jugendberatungsstelle JUBSnk eingerichtet. Die Stadtgemeinde Gloggnitz unterstützt das Projekt finanziell!
Hier findet ihr die neuen Termine für den Sommer und Herbst. Geöffnet ist jeden 2. Freitag von 15 bis 18 Uhr. Eine Voranmeldung oder Terminvereinbarung ist nicht nötig.
Mehr Infos auf www.jubs.at , Facebook oder unter 0664/2435988 (Mag.a FH Ines Zsutty)





26.06.2015
1. Betriebsausflug des Vereins Jugendförderung Neunkirchen
Am 20. Juni fand unser erster Betriebsausflug statt. Mit von der Partie waren der gesamte Vereinsvorstand sowie die beiden Mitarbeiterinnen der JUBSnk. Unsere gemeinsame Leidenschaft für Süßes führte uns in die Zotter-Schokoladenfabrik nach Riegersburg. Nach einem Rundgang durch den essbaren Tiergarten konnten wir uns durch allerlei schokoladige Leckereien kosten. Im Anschluss stärkten wir uns noch in einer gemütlichen Buschenschank.
Es war ein herrlicher Tag!
Am Foto
1. Reihe v.l.n.r.: Schriftführerin Manuela Grill und Kassierin Julia Ahornegger.
2. Reihe v.l.n.r.: Fachliche Leiterin der JUBSnk Ines Zsutty, Obfrau Birgit Haidenwolf, Obfrau-Stellvertreterin Lisa Bauer, Kassier-Stellvertreter Benedikt Wallner, Mitarbeiterin Marlene Wöhrer und Schriftführe-Stellvertreterin Sabine Mayerhofer.





18.06.2015
DEUTSCH-ÜBUNGSSTUNDEN für migrantische Jugendliche
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der riesigen Nachfrage, haben wir uns als Jugendberatungsstelle gemeinsam mit unserem Träger Verein Jugendförderung Neunkirchen dazu entschlossen, einen Teil unserer Ressourcen im Sommer für Deutsch-Übungsstunden mit migrantischen Jugendlichen (Aufenthaltsstatus und Muttersprache irrelevant) zur Verfügung zu stellen!
Vorrangig ist das Angebot für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren mit gar keinen oder kaum vorhandenen Deutschkenntnissen. Die Übungseinheiten finden 2 mal pro Woche für ca 1,5 Std in den Räumen der JUBSnk (Talgasse 6) statt, ersetzen aber KEINEN DEUTSCHKURS! Es handelt sich lediglich um die Möglichkeit einen Grundwortschatz sowie kurze Konversationen zu erlernen, um so Wartezeiten bis zu einem anerkannten Deutschkurs zu überbrücken!
Das Angebot ist KOSTENLOS - wir stellen die Kopien, Schnellhefter, Stifte und Blöcke zur Verfügung!
Anmeldung nicht erforderlich.
Wir freuen uns über die Weiterverbreitung des Angebots, bitten aber darum zu bedenken, dass wir nur begrenzte Kapazitäten (räumlich wie personell) haben!





26.05.2015
GIRLS ZONE
Die ersten beiden Termine der heurigen Girls Zone sind bereits über die Bühne gegangen! Am 8.Mai wurden die Wunschaktivitäten der Mädchen gesammelt und auf die kommenden Termine verteilt. So konnten wir am 22.Mai bereits allerlei Schleckereien (Aufstriche, Smoohies, eine Schokoladenlasagne) selbst produzieren und anschließend bei netten Gesprächen gemeinsam verputzen.
Aber das war noch lange nicht alles. Beim nächsten Termin am 5.Juni werden wir kleine Geschenke wie Lavendelherzen, Schlüsselanhänger und selbst gestaltete Stofftaschen sowie T-Shirts herstellen und anschließend in selbst produzierten Geschenkstaschen verpacken. An den beiden letzten Terminen vor den Sommer wird uns voraussichtlich eine Fotografin beim Erstellen und Entwickeln von Fotos unterstützen.
Wir sind schon neugierig und freuen uns auf alle Mädels, die vorbeischauen!!!





07.05.2015
GIRLS ZONE und ÖFFNUNGSTAGE
Wir freuen uns, dass ab FREITAG 8.MAI 2015 wieder die GIRLS ZONE stattfinden kann. Genauere Infos zu den Terminen und Uhrzeiten findet ihr auf Facebook und auf der Homepage unter "Girls Zone".

WICHTIG: Am Dienstag 12.Mai und Donnerstag 14.Mai bleibt die Jugendberatungsstelle geschlossen. Ab Montag 18.Mai 2015 haben wir wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Liebe Grüße
Euer Jubs-Team





19.03.2015
Jahresbericht der JUBSnk 2014 ist online
Im Jahr 2014 hatten Jugendliche und Eltern/Angehörige an 134 Tagen die Möglichkeit die Angebote der Jugendberatungsstelle in Anspruch zu nehmen. Die beiden Mitarbeiterinnen leisteten insgesamt rund 1.556 Arbeitsstunden, waren 778 Stunden erreichbar (persönlich und/oder telefonisch/online) und nahmen an 15 Vernetzungstreffen teil.
Die Jugendberatungsstelle Neunkirchen konnte insgesamt 798 Kontakte zu Jugendlichen verbuchen. 464 davon fanden im Zuge der Infotouren in insgesamt elf Schulen (28 Klassen im Raum Payerbach, Reichenau, Grünbach, Kirchberg/Wechsel, Edlitz, Pitten, Scheiblingkirchen, Gloggnitz) statt, weitere 176 Kontakte geschahen in der Treffzone der JUBSnk. Es konnten im Jahr 2014 insgesamt 135 Beratungen durchgeführt werden, davon fanden 15 Beratungsgespräche mit Eltern oder Angehörigen von Jugendlichen statt.





16.03.2015
AKTUELLE ÖFFNUNGSZEITEN
Die JUBSnk zieht um und das bereits Ende März.
Wir müssen daher an einigen Tagen, die Beratungstätigkeit einstellen, um den Umzug und die damit verbundenen Tätigkeiten zu bewältigen. Wir bitten um euer Verständnis, dass wir bis Ende des Monats eingeschränkten Betrieb haben und nur an folgenden Tagen anwesend und erreichbar sind:
MO 16.03. 14.00 - 18.00
DI 17.03. geschlossen
DO 19.03. 14.00 - 18.00
MO 23.03., DI 24.03., DO 26.3. und MI 30.3. geschlossen
ab DI 31.03. sind wir wieder wie gewohnt für euch da, allerdings an unserer neuen Adresse: Talgasse 6 (grünes Gebäude, schräg gegenüber von den vorherigen Räumen). Wir freuen uns darauf euch in unseren neuen Räumen empfangen zu dürfen!!!
Euer Jubs-Team





08.03.2015
JUBSnk ab 20. März 2015 auch in Gloggnitz
Der Verein Jugendförderung Neunkirchen und die Stadt Gloggnitz arbeiten seit einigen Monaten intensiv daran, professionelle Jugendberatung auch in Gloggnitz anzubieten. Noch im Herbst 2014 beschloss der Gloggnitzer Gemeinderat einstimmig die Eröffnung einer Außenstelle der JUBSnk in Gloggnitz. Ab dem 20. März 2015 können sich Jugendliche und Eltern an die Jugendberatungsstelle in Gloggnitz wenden. Sie ist jeden zweiten Freitag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr geöffnet und befindet sich im Jugendraum Gloggnitz neben dem Naturbad in der Semmeringstraße 3. Die Beratung ist kostenlos, auf Wunsch auch anonym. Außerdem werden Workshops für Schulen und Jugendgruppen angeboten.
Die nächsten Beratungstermine in Gloggnitz sind:
Freitag, 20.März
Freitag, 3. April
Freitag, 17. April
Freitag, 1. Mai wegen Feiertag geschlossen
Freitag, 15. Mai
Freitag, 29. Mai
Terminvereinbarung ist nicht nötig. Fragen und Anliegen bitte an Mag.a (FH) Ines Zsutty (Mail: ines@jubs.at oder Tel: 0664/2435988)





01.03.2015
Benefizkonzert für den Verein
Am 28. Februar 2015 fand im Hotel Restaurant Osterbauer ein Benefizkonzert der "Wiederkäuer" für den Verein Jugendförderung Neunkirchen und die Jugendberatungsstelle JUBSnk statt. Die Kultband rund um den Vizebürgermeister Martin Fasan füllte den Saal bis auf den letzten Platz. Die Einnahmen kamen zur Gänze dem Verein zu Gute.
Wie danken den "WIederkäuern" für das tolle Konzert und diese Benefizaktion. Bereits zum zweiten Mal stellten sie die Einnahmen ihres Konzertes dem Verein zur Verfügung.





02.02.2015
SUCHTPRÄVENTIONSWOCHE WAR EIN VOLLER ERFOLG
In der vergangenen Woche fand die Suchtpräventionswoche in der Jugendberatungsstelle statt.
Insgesamt 9 Klassen (ca. 150 Schülerinnen und Schüler) aus 6 verschiedenen Schulen nahmen unsere Workshops zum Thema "Alkohol" und Alkoholprävention in Anspruch. Im Zuge der Workshops konnten die Jugendlichen sich mit Rauschbrillen ausprobieren, Mythen und Fakten zu Alkohol kennenlernen sowie das Thema Sucht und Suchtverlauf interaktiv bearbeiten.
Wir freuen uns über die rege Teilnahme und die tollen Rückmeldungen. Bereits jetzt denken wir über eine Wiederholung der Aktion im kommenden Jahr nach. Wir bedanken uns für die positive Resonanz und die grandiose Mitarbeit der Jugendlichen!





22.01.2015
JUBSnk eröffnet Außenstelle in Gloggnitz
Der Verein Jugendförderung Neunkirchen freut sich mitteilen zu können, dass ab März 2015 regelmäßig Beratungen für Jugendliche und Eltern direkt in Gloggnitz angeboten werden können. Die Stadtgemeinde Gloggnitz finanziert dieses Angebot zur Gänze. Die fachliche Leiterin der JUBSnk Mag.a (FH) Ines Zsutty wird 14-tägig einen Nachmittag lang in einem eigens eingerichteten Beratungszimmer im Gloggnitzer Jugendraum in der Semmeringstraße 3 bei allen Anliegen von Jugendlichen rund um Schule, Beruf, Familie, Sexualität, Mobbing, Schulden u.v.m. mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die genauen Beratungstermine und -zeiten werden noch bekannt gegeben.





20.01.2015
SUCHTPRÄVENTIONSWOCHE startet am MO 26.01.2015
Am Montag startet unsere Suchtpräventionswoche mit jeder Menge alkoholpräventiver Workshops.
Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen, sind eifrig bei den Vorbereitungen und freuen uns auf knapp 200 Schülerinnen und Schüler in unseren Jubs-Räumen!!!
Es findet daher von MO 26.01. bis DO 29.01.2015 KEINEN OFFENER BETRIEB statt!!!





16.01.2015
TÄTIGKEITSBERICHT des Vereins Jugendförderung Neunkirchen
Frisch ins neue Jahr gestartet werfen wir gleich wieder den Blick zurück auf die letzten Monate und haben einen aktuellen Tätigkeitsbericht über die Vereinsaktivitäten erstellt.
Darin könnt ihr alle Aktionen, Veranstaltungen, neuen Projekte und Jugendmaßnahmen seit Oktober 2013 nachlesen. Der Anhang enthält einen ausführlichen Pressespiegel.
Der Bericht befindet sich unter dem Link "Presse".
Viel Spaß beim Lesen!





18.12.2014
ERREICHBARKEIT RUND UM WEIHNACHTEN/SILVESTER
Nicht vergessen: Vor dem Jubs-Weihnachtsurlaub findet am DI 23.12. von 15-18 Uhr noch der Adventnachmittag statt (siehe Beitrag weiter unten). Wir freuen uns auf euch und wünschen allen Jugendlichen, Eltern und VernetzungspartnerInnen frohe Weihnachten und erholsame Tage!!!





15.12.2014
ADVENTNACHMITTAG IN DER JUBS
Das Team der Jubs freut sich auf einen gemeinsamen Adventnachmittag mit euch!
Was steht am Plan? Kekse knabbern (vom Sowo Neunkirchen produziert), Tee trinken, andere Leckereien naschen, Spiele spielen, gemeinsam Geschenke einpacken, Plaudern u.v.m.
Wann? Dienstag 23.12.2014 von 15.00 bis 18.00





14.09.2014
Legales Sprayen in der Neunkirchner Innenstadt ist möglich!
Familie Konrath stelle ihre Grundstücksmauer in der Talgasse dem Verein Jugendförderung Neunkirchen zur Verfügung, um einen weiteren Graffiti-Workshop für Jugendliche zu organisieren.

Am 12. September 2014 konnte für 15 Neunkirchner Jugendliche diese zweite Graffiti-Aktion ermöglicht werden. Nach dem ersten Graffiti-Workshop im Stadtpark im April diesen Jahres und den positiven Pressestimmen danach, meldete sich Elias Konrath, Hausbesitzer in der Talgasse, mit dem Bestreben seine 40 Meter lange Grundstücksmauer mit Hilfe von Graffitis verschönern zu lassen. Er wollte damit ein Zeichen setzen, um Neunkirchner Jugendlichen Plätze zum legalen Sprayen zur Verfügung zu stellen.
Thematisch sollte sich alles um das Thema Musik drehen, weshalb der Schriftzug "Turn the Music on" nun die Mauer ziert. Ein Kopfhörer und eine Stereoanlage vollenden das Gesamtbild.

Hier ein paar Fotos, um sich ein Bild von der gemeinsamen Arbeit der Jugendlichen zu machen:





05.09.2014
Ein Raum nur für Mädchen
Ab dem 17. September wird die Jugendberatungsstelle JUBSnk zeitweise zur GIRLS ZONE umfunktioniert.

Jeden zweiten Mittwoch in der Zeit von 16 bis 19 Uhr haben Mädchen die Möglichkeit, sich hier zu treffen, abzuhängen, sich auszutauschen und das gemeinsame Programm zu gestalten. Von Tratschen, Ausflügen, kreativen Betätigungen bis hin zu sportlichen Aktivitäten ist hier alles möglich.

Für die nächsten GIRLS ZONE-Termine sind folgende Aktionen vorgeschlagen:
Den Auftakt bildet der Besuch einer professionellen Visagistin, die euch Tipps und Tricks rund ums Schminken verrät.
Am 1.10. lassen wir unserer Kreativität (beim Malen, Basteln, Mosaik Kleben) freien Lauf.
Dann wird`s spannend: Allerhand Fragen zu Liebe und Sexualität können in diesem vertraulichen Rahmen einer Sexualpädagogin gestellt werden.
Am 29.10. steht ein Ausflug am Programm. Wohin? Das könnt ihr euch überlegen!
Am 12.11. versuchen wir uns gemeinsam beim Klettern/Bouldern.
Am 26.11. machen wir wieder einen Ausflug und am 10.12. basteln wir Weihnachtsgeschenke für unsere Lieben.
Das Programm gestaltet sich ganz nach euren Wünschen und Ideen, ist also jederzeit veränderbar.

Viel Spaß in der GIRLS ZONE!

Wir freuen uns auf dein Kommen!





28.08.2014
2. Graffiti-Aktion in der Neunkirchner Innenstadt
Am 12. September 2014 findet ein weiterer Graffiti-Workshop mit dem Graffiti- und Streetartkünstler Florian Korlath statt. Der Anrainer Elias Konrath stellt dem Verein Jugendförderung Neunkirchen seine Grundstücksmauer zur Verfügung, um Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, legal zu sprayen.

Treffpunkt ist am Freitag, den 12. September um 14 Uhr in der JUBSnk.

Ihr seid alle herzlich willkommen.
Anmeldung bitte unter jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at






21.07.2014
DIE JUBS MACHT URLAUB
Die Jugendberatungsstelle macht von 28.07.2014 bis 08.08.2014 Urlaub. Wir sind dann wieder ab MO 11.08.2014 für euch und eure Anliegen da. In Notfällen könnt ihr euch in der Zwischenzeit an Rat auf Draht (Nr.: 147) oder an das Krisentelefon (0800/202016) wenden.





26.06.2014
SCHÖNE FERIEN
An alle Schülerinnen, Schüler, Ferien- und SommergenießerInnen ein herzlicher Gruß aus der Jubs!
Übrigens: Wir sind auch in den Sommerferien für euch da - die Jubs macht lediglich von 28.7. bis 10.8. Urlaub!





10.06.2014
DO 12.06.2014 GESCHLOSSEN
Die JUBSnk bleibt am Donnerstag 12.06.2014 aufgrund einer Fortbildung geschlossen!





02.06.2014
BERATUNGSZAHLEN STEIGEN
Wir haben in den ersten 5 Monaten diesen Jahres bereits die Anzahl der Beratungszahlen aus dem Vorjahr überschritten. Wir freuen uns sehr, dass uns immer mehr Jugendliche und Eltern ihr Vertrauen schenken!!!





06.05.2014
ÖFFNUNGSZEITEN ZWISCHEN MO 12.05 und DO 22.05.2014
Aufgrund von kleinen Renovierungsarbeiten und Urlauben findet in der Zeit von MO 12.05.2014 bis DO 22.05.2014 verminderter Betrieb statt. Anbei findest du die genauen Öffnungstage und -Zeiten:
MO 12.05.2014: normaler Betrieb von 14 - 18 Uhr
DI 13.05.2014: geschlossen - wir sind aber telefonisch und per Mail erreichbar!
DO 15.05.2014: normaler Betrieb von 14 - 18 Uhr
MO 19.05.2014: normaler Betrieb von 14 - 18 Uhr
DI 20.05.2014: geschlossen - wir sind aber telefonisch und per Mail erreichbar!
DO 22.05.2014: geschlossen - wir sind aber telefonisch und per Mail erreichbar!
Ab MO 26.05.2014 hat die JUBS wieder stets zu den gewohnten Zeiten geöffnet!





12.04.2014
Jahresbericht 2013 der Jugendberatungsstelle JUBSnk
Vor wenigen Tagen wurde der Jahres- und Tätigkeitsbericht 2013 der Jugendberatungsstelle JUBSnk, die am 2. Mai des Vorjahres ihre Türen öffnete, fertig gestellt: Die Jugendberatungsstelle konnte in der Zeit von Mai bis Dezember 2013 insgesamt 1.135 Kontakte zu Jugendlichen verbuchen. 979 davon fanden im Zuge der Infotouren in Schulen statt, weitere 97 Kontakte in der Treffzone. 59 Beratungen wurden seit der Eröffnung durchgeführt. Die Beratungen wurden zu 54 % von Mädchen in Anspruch genommen, die Burschen nahmen insbesondere das Angebot der Treffzone wahr (59% Burschen). Das Durchschnittsalter lag bei rund 16 Jahren.

Die Beratungszahlen konnten heuer bereits in den ersten vier Monaten übertroffen werden. Man sieht also, dass das Angebot mehr und mehr angenommen wird und die JUBSnk zu einer wichtigen Anlaufstelle für Jugendliche und auch deren Eltern geworden ist.

Hier gehts zum vollständigen Bericht:
Jahresbericht JUBSnk 2013.pdf





12.04.2014
Graffiti-Workshop war ein voller Erfolg!
Am 11. April 2014 organisierte der Verein Jugendförderung Neunkirchen einen Graffiti-Workshop mit dem Künstler Florian Korlath. Knapp 30 Jugendliche waren begeistert dabei. Aus vielen Einzelbildern entstand am Ende ein tolles Gesamtkunstwerk, das die alten Schmierereien von Vandalen nun überdeckt.

Der Verein bedankt sich bei der EVN, die ihre Trafostation im Stadtpark für die Aktion zur Verfügung stellte und die Materialkosten übernommen hat. Dank gilt auch dem engagierten Graffiti-Experten Florian, der den jungen Sprayern folgendes mit auf den Weg gab: "Die meisten kommen selber gar nicht auf die Idee, aber fragt doch einfach mal, ob euch jemand seine Mauer zum Sprayen zur Verfügung stellt. Graffiti muss nicht immer illegal sein!"

Der Verein bemüht sich weiterhin Hausmauern oder Plakatwände für Jugendliche aufzutun, die sie gestalten können. Falls Sie bereit sind, Ihre Mauer zur Verfügung zu stellen, wenden Sie sich an die Obfrau des Vereins Birgit Haidenwolf (Mail: jugendfoerderung-neunkirchen@gmx.at).





07.04.2014
DO 10.04.2014 - verkürzte Öffnungszeit
Die JUBSnk hat diesen DO (10.04.2014) nur verkürzt geöffnet: Wir sind "nur" von 16 bis 18 Uhr für euch da!





04.04.2014
Aus der Stärke der Erfahrung neue Wege gehen - Text von YoungMum-Leiterin Uschi Reim-Hofer
Da die Hebamme und Leiterin des Wiener Projekts YoungMum - bekannt aus der ATV-Produktion "Teenager werden Mütter" - bei unserer Kick-Off-Veranstaltung des Projekts Bauchgefühl leider nicht anwesend sein konnte, hat sie uns ihren Referatstext zum Thema Teenagerschwangerschaften zur Verfügung gestellt, wofür wir ihr herzlich danken.

Aus der Stärke der Erfahrung neue Wege gehen.pdf





14.03.2014
Erfolgreicher Auftakt des Projekts Bauchgefühl
Heute fand in den Räumlichkeiten der JUBSnk im Beisein von rund 25 Gästen die Kick-off-Veranstaltung unseres neuen Projekts "Bauchgefühl - Projekt zur Begleitung schwangerer Mädchen und junger Familien" statt. Die fachliche Leiterin der JUBSnk präsentierte die Entstehung, Angebote und Zielsetzungen dieses neuen Projekts, das in Niederösterreich als einzigartig gilt. Leider fiel der Beitrag von YounMum-Leiterin und Hebamme Uschi Reim-Hofer aus, was das Interesse am Projektstart jedoch nicht schmälerte.
Danke fürs Kommen!
Für jene, die nicht dabei sein konnten, gibt es hier ein paar Eindrücke:





25.02.2014
Kick-off-Veranstaltung zu Projekt Bauchgefühl am 14.03.2014
Wir laden alle InteressentInnen am 14.März 2014 in die Räumlichkeiten der JUBSnk ein, um an der Kick-off-Veranstaltung zum Projekt Bauchgefühl teilzunehmen. Ab 14.30 Uhr wird das Projekt Bauchgefühl vorgestellt - es wird auch einen Fachbeitrag von der bekannten Hebamme Uschi Reim-Hofer von der Einrichtung YoungMum zum Thema Teenagerschwangerschaften geben.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!





13.02.2014
Projekt Bauchgefühl steht in den Startlöchern...
Unser Projekt Bauchgefühl (Projekt zur Beratung und Begleitung schwangerer Mädchen und junger Familien) nimmt langsam Formen an.
Vorab könnt ihr hier exklusiv bereits den frisch entworfenen Flyer sehen und dürft euch auf eine spannende Kickoff-Veranstaltung freuen (voraussichtlich im März).
See you there...

DOWNLOAD Flyer BAUCHGEFÜHL
Hier gehts zum Download





23.01.2014
GRATIS WLAN
In den Räumen der Jugendberatungsstelle steht den Jugendlichen ab sofort gratis WLAN zur Verfügung!
Wir freuen uns damit einen häufig formulierten Wunsch der Jugendlichen umgesetzt zu haben!!!





23.01.2014
PROJEKT BAUCHGEFÜHL - Die Vorbereitungen laufen an...
Die ersten Materialien für unser Projekt Bauchgefühl - ein Projekt zur Beratung und Begleitung von schwangeren Mädchen - sind eingelangt und erste Vernetzungsarbeit wurde geleistet.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Nestlé und bei Young Mum für die Unterstützung!!!





13.01.2014
DI 14.01.2014 GESCHLOSSEN
Die JUBSnk bleibt morgen, Dienstag 14.01.2014 , aufgrund eines Netzwerktreffens geschlossen!
Ab DO 16.01.2014 sind wir wieder wie gewohnt für euch da!!!





07.01.2014
2014
Das Jubs-Team freut sich auf ein neues, spannendes Jahr mit euch!
Wir sind bereit...





20.12.2013

Das Team der Jugendberatungsstelle JUBSnk und der Verein Jugendförderung Neunkirchen wünschen dir/Ihnen schöne Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und erholsame Ferien!






19.12.2013
Einladung zur Adventjause:
Die Jugendberatungsstelle lädt zum weihnachtlichen Kekse essen und gemeinsamen Spielenachmittag ein:

Wann: 23.12.2013 14-18 Uhr
Wo: Jugendberatungsstelle Jubs Nk - Talgasse 1
Du bringst dein Lieblingsspiele - wir bringen Kekse, Tee und gute Laune!





18.12.2013






29.10.2013
"7 Schatten, 7 Schicksale" - Wanderausstellung des ÖAMTC begleitet durch Workshops der Jugendberatungsstelle Neunkirchen.
Von 11.-15.November 2013 ist die Wanderausstellung "7 Schatten, 7 Schicksale" des ÖAMTC zum Thema Verkehrssicherheit bei Jugendlichen in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Neunkirchen zu besichtigen. Die Jugendberatungsstelle bietet begleitend für Schulklassen Workshops zum Thema "Verkehrssicherheit" und "Alkohol" bei Jugendlichen an. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument zum Download.

Schattenausstellung Infoblatt
Schattenausstellung Anmeldeformular


24.10.2013
Am 23. Oktober wurden die Ergebnisse der Sozialraumanalyse der Öffentlichkeit präsentiert. DSA Markus Quendler, Mag.(FH) Daniel Smolinski und Mag.(FH) Petra Wiedemann vom Team Rumtrieb des Vereins Jugend und Kultur Wr. Neustadt waren von Jänner bis August 2013 in Neunkirchen unterwegs, führten Interviews mit VertreterInnen von Schulen, Vereinen, Kinder- und Jugendhilfe, AMS, Polizei und Politik und kamen mit knapp 400 Jugendlichen ins Gespräch. Ziel der Analyse war die Erhebung des Bedarfs für mobile Jugendarbeit in Neunkirchen.

Roter Faden, der sich durch die gesamte Analyse zieht, ist der Mangel an Jugendräumen. Auch wenn es eine Vielzahl an Treffpunkten für Jugendliche im öffentlichen Raum gibt (Skaterpark, Panoramapark, McDonald`s, Stadtpark, Kino etc.), fehlt es an Rückzugsmöglichkeiten, die auf die Bedürfnisse der einzelnen Jugendgruppen abgestimmt sind. Das Angebot sollte den vielfältigen Anliegen und Interessen der Jugendlichen entsprechen. Die Politik ist hier stark gefordert! Jugendkriminalität ist kein unmittelbares Thema für Neunkirchen, jedoch das fehlende Angebot für Mädchen. Burschengruppen sind im öffentlichen Raum dominanter, wodurch spezielle Treffpunkte für Mädchen geschaffen werden sollten. Ein Mädchencafé könnte hier Abhilfe schaffen.




19.10.2013
Am 18. Oktober fand nun die große Eröffnungsfeier der seit Mai dieses Jahres bestehenden niederschwelligen Jugendberatungsstelle Neunkirchen statt. Als Ehrengäste durfte Obfrau GR Mag.a Birgit Haidenwolf – neben über 80 interessierten BesucherInnen - den Jugendlandesrat Mag. Karl Wilfing und Leiter der Abteilung Jugendwohlfahrt der NÖ Landesregierung Dr. Reinhard Neumayer begrüßen.

Die fachliche Leiterin Mag.a (FH) Ines Zsutty enthüllte den Sieger des Logowettbewerbs. Der Entwurf des 19-jährigen Jakob Mayer ziert ab sofort Flyer und Homepage der Jugendberatungsstelle. Zweitplazierter ist Peter Kredatus aus Peisching, den 3. Platz belegte Bettina Feuchtl aus der Medienmittelschule Neunkirchen.

Eine Wanderausstellung des Bundesnetzwerks Offene Jugendarbeit mit dem Titel „frei, freier, Freiräume“, die noch zwei Wochen in den Räumlichkeiten des JUBSnk zu bewundern ist, wurde ebenfalls im Rahmen der Feier eröffnet.





09.09.2013
Am 18. Oktober um 15 Uhr findet die offizielle Eröffnungsfeier der Jugendberatungsstelle
JUBSnk mit Landesrat Mag. Karl Wilfing statt.
Der Verein Jugendförderung Neunkirchen und das Team der Jugendberatungsstelle JUBSnk
dürfen herzlich dazu einladen!

Mehr Informationen gibt es hier: PDF Einladung Eröffnungsfeier


23.07.2013
LOGOWETTBEWERB - Jugenberatungsstelle Jubs Nk

Du bist kreativ, zeichnest oder entwirfst gerne, bist zwischen 13 und 20 Jahre alt und kommst aus dem Raum Neunkirchen? PERFEKT! Entwirf das künftige Logo für die Jugendberatungsstelle Neunkirchen „Jubs Nk“ und gewinne einen von drei Preisen. Der beste Entwurf wird zum offiziellen Logo und wird im Oktober im Zuge der Eröffnungsfeier der Jugendberatungsstelle präsentiert.

Und das gibts zu gewinnen:
1. Preis: 70€ Sparbuch der Raiffeisenbank & 1 Burton-Rucksack mit diversen Goodies
2. Preis: 1 Saisonkarte für das Freibad Nk & 1 Burton-Rucksack mit diversen Goodies
3. Preis: 1 Burton-Rucksack mit diversen Goodies


Zeigt uns was ihr drauf habt!
Wir freuen uns auf zahlreiche Entwürfe!

Mehr Informationen zum Logowettbewerb gibt es hier: PDF Logowettbewerb Informationen


03.05.2013
Einweihung der Jugendberatungsstelle JUBSnk

Am 2. Mai eröffnete der Verein Jugendförderung Neunkirchen in der Innenstadt eine niederschwellige Jugendberatungsstelle für 14 bis 18-Jährige.

Die Obfrau des Vereins Birgit Haidenwolf und der Vorstand durften zur kleinen Einweihungsfeier rund 40 Gäste im JUBSnk begrüßen. Darunter Bürgermeister Herbert Osterbauer, Vizebürgermeister Martin Fasan, Stadt- und GemeinderätInnen, den Hauseigentümer Walter Berl, LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, Freunde, Vereinsmitglieder und MedienvertreterInnen. Die fachliche Leiterin Ines Zsutty und ihre Mitarbeiterin Marlene Wöhrer freuen sich ebenso wie der Vereinsvorstand über den gelungenen Start.


Projekt Bauchgefühl

BAUCHGEFÜHL - Projekt zur Begleitung schwangerer Mädchen und junger Familien

SCHWANGER? Was nun?


"Bauchgefühl" ist ein Projekt des Vereins Jugendförderung Neunkirchen, das sich an schwangere Mädchen und junge Familien wendet. Ziel ist es, diese mit unbürokratischer Unterstützung vom Verdacht einer Schwangerschaft, über die Geburt, bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes zu begleiten. Es geht in erster Linie um die Stabilisierung des sozialen Umfeldes, in dem das Kind aufwachsen wird, und um dessen frühzeitige Entwicklungsförderung.


Die Zusammenarbeit und Vernetzung mit Krankenhäusern, GynäkologInnen, Hebammen, sozialen Einrichtungen und Ämtern nehmen einen wichtigen Stellenwert im Projekt ein. Es handelt sich um ein anonymes, vertrauliches und kostenloses Angebot für Schwangere und junge Mütter bis 25 Jahre.

Laut Statistik Austria kamen im Jahr 2012 rund 2000 Kinder von Müttern im Teenager-Alter in Österreich zur Welt. In Niederösterreich wurden 324 Babys von Mädchen unter 20 Jahren geboren.



Angebote:

  • Beratung und Information für Mädchen und junge Frauen bis 25 Jahre rund um das Thema Schwangerschaft
  • Betreuung durch Sozialarbeiterinnen und Hebammen
  • Kostenloser Schwangerschaftstest
  • Informationen zu Verhütung, Geschlechtskrankheiten, Abtreibung, Geburt, Rechtsansprüchen und finanziellen Unterstützungen, Pflege/Ernährung des Kindes etc.
  • Begleitung zu Krankenhäusern, GynäkologInnen, KinderärztInnen, Behörden


Kontakt:

Marlene Wöhrer, MA Verein Jugendförderung Neunkirchen
Talgasse 6, 2620 Neunkirchen
Tel: 0664/243 5989
Web: www.jubs.at
Mail: office@jubs.at


DOWNLOAD Flyer BAUCHGEFÜHL
Hier gehts zum Download

Girls Zone


Die GIRLS ZONE ist ein Raum nur für Mädchen


In den Jahren 2014 und 2015 war die GIRLS ZONE regelmäßig für Mädchen aus Neunkirchen geöffnet und bot ein vielseitiges Programm zur Freizeitgestaltung.
Derzeit finden keine GIRLS ZONE-Termine statt.
Aber besuch doch einfach mal die Treffzone der Jugendberatungsstelle JUBSnk.
Öffnungszeiten: MO und DO 14-18 Uhr, DI 15-18 Uhr

Leader_Noe lvnoe