Grundsätze

Freiwilligkeit


Du entscheidest, ob du mit uns reden möchtest und was du uns erzählst.

Anonymität


Wir brauchen keine Daten von dir. Du bestimmst, was du von dir preisgibst.

Vertraulichkeit / Verschwiegenheit


Du kannst uns alles anvertrauen, wir erzählen nichts weiter.
Wenn du jedoch in Gefahr bist, müssen wir gemeinsam mit dir handeln. (JWG §37)

Niederschwelligkeit / Schnelligkeit


Du kannst unsere Angebote ganz unverbindlich in Anspruch nehmen.
Ob per SMS, telefonisch, persönlich, mit oder ohne Termin – wir sind für dich da.

Professionalität


Du kannst dir sicher sein, dass deine Berater*innen gut ausgebildet sind
und regelmäßig Fortbildungen besuchen.

Kostenlosigkeit


Für Beratungen bei uns musst du nichts bezahlen.