Selbstwert

Workshop „Mein Selbstwertgefühl und Ich“

Inhalt:

Der Selbstwert wird besonders im Jugendalter auf die Probe gestellt. Körperliche und geistige Entwicklungen tragen dazu bei, dass man sich beispielsweise im eigenen Körper nicht wohl fühlt, sich anders als die anderen wahrnimmt oder einfach unsicher ist. Äußere Faktoren und gesammelte Erfahrungen prägen das Selbstwertgefühl. Die Meinung der anderen oder das vorherrschende Schönheitsideal können die Selbstwahrnehmung beeinflussen.

Im Workshop geht es darum, sich selbst und seinen Körper, mit all seinen Eigenschaften kennen und schätzen zu lernen. Die Mädchen und Burschen setzen sich mit Schönheitsidealen auseinander und erforschen ihre Stärken und Talente. Durch positive Bestärkung und das Erkennen der eigenen Einzigartigkeit wird die Basis für die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls geschaffen.


Die Schüler*innen erhalten im Anschluss an den Workshop eine Reihe von ausgewähltem Broschürenmaterial sowie die Kontaktdaten der Jugendberatungsstelle.

Zeitaufwand: 2-3 Unterrichtseinheiten

Schulstufe: ab der 7.Schulstufe

Gruppengröße, -teilung: klassenweise oder auf Wusch auch Mädchen/ Burschen

Notwendiges Material: 1 Klassenraum mit Tafel, Ev. Beamer, PC und Internetanschluss, Ev. Kopien

Sonstiges: Die Anwesenheit von Lehrpersonal ist nicht erforderlich, aber möglich.